Kirchtags-Schöpsernes (Lamm)

Zutaten:

  • 1 Mattinga Lammschlögel oder verschiedene Fleischstücke vom Schaf/Lamm
  • 8 Schaf-/Lammkoteletts
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zweige frischen Rosmarins
  • Bergthymian
  • 8 Knoblauchzehen
  • Karotten, Sellerie, Lauch
  • Butterschmalz
  • Fleischjus (siehe S. 55) nach Geschmack

 

  • Salzerdäpfel
  • Preiselbeeren

Zubereitung:

Schaf-/Lammstücke mit Salz und Pfeffer einreiben, mit Rosmarin, Thymian und Knoblauchzehen einreiben. Eine Stunde ziehen lassen. Fleisch in einen großen Topf geben und in Butterschmalz anrösten. Klein geschnittenes Wurzelgemüse beifügen und zugedeckt bei etwa 180 Grad 2 - 2 1/2 Stunden schmoren. Öfters mit dem Fleischsaft begießen. Vorbereitete Lammkoteletts separat in einer Pfanne scharf in Butterschmalz anbraten und die letzte Viertelstunde beifügen. Fleischstücke in einer Alufolie warmhalten. Bratenrückstand passieren, einreduzieren, evtl. mit Fleischjus auffüllen. 

 

Schöpsernes mit Salzerdäpfeln und Preiselbeeren servieren.

Tipps:

Hierzu passt ein frisch gezapftes Bier oder ein Grüner Veltliner mit schönem „Pfefferl“ besonders gut. Aber natürlich auch ein Rotwein, z.B. der Venediger-Gletscherwein.

 

Unser neues Kochbuch "Getaura Genusskuchl" (2014) mit vielen Rezepten und Spiralbindung ist im Tauernhaus erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns gern.

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 1449 mal gelesen!


KENNEN SIE UNS SCHON?



Hotel-Gasthof Bräu

Zell im Zillertal
Gasthof Inntal KG

Unterperfuss
Gasthof Lamm

Matrei am Brenner

Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.