Besuchsbericht Gasthof Zum Stollhofer // Inzing vom 15.03.2019

Familiär, gemütlich, traditionell ist der Leitspruch der Familie Markt
Nächstes Jahr feiert die Familie Markt 250 Jahre Familienbesitz des Hauses Stollhofer und sie sind immer noch nicht müde, im Gegenteil, sie sind stolz und voller Tatendrang. Die Familie hat erst wieder sehr viel investiert, um auf dem modernsten Stand zu sein. Auch wir, der Verein der Tiroler Wirtshauskultur, sind stolz einen solch ehrlichen und authentischen, gastfreundlichen Betrieb zu unseren Mitgliedern zu zählen. Auch hier im Gasthof läuft schon die dritte Generation durch die neuen und alten Zirbenstuben. Von der 250 Jahr Feier wird sie wohl noch nicht allzu viel mitbekommen, aber die Schlutzkrapfen hat die Kleinste der Familie Markt schon zu ihrer Lieblingsspeise erkoren. Da kann ich mich nur anschließen, denn auch ich esse jedes Mal das Schlutzkrapfen-Trio. Dabei handelt es sich um drei verschiedene Arten von Schlutzkrapfen, einmal mit Spinatfülle, einmal mit Topfen-Kartoffel und einmal mit Graukasfülle im Roggenteig. Das Gericht wurde frisch gekocht, sehr heiß und mit reichlich brauner Butter und geriebenen Almkäse serviert. Dazu gab es noch einen feinen gemischten Salat mit regionalen knackigen Salaten. Die Küche hat Josef fest im Griff, und die Senior Chefin den Service. Die restlichen Gäste lobten die Senior Chefin und Küche gleichermaßen. Wir hatten im Anschluss noch ein intensives Fachgespräch zu den vielen Belangen der Gastronomie und ihrer immer größer werdenden Herausforderung. Dabei ging es speziell um das schwierig zu findende Personal bei ständig steigenden Preisen und mehr Auflagen. Die Kleinbetriebe sind dann sehr abhängig vom Zusammenhalt und der Mithilfe der Familienmitglieder. Nach einem Schnaps von der Inzinger Lokalbrennerei Draxl überreichte ich mit Stolz das Qualitätssiegel für 2019. Inzing, am 15.03.2019
Johann Pichler

Dieser Besuchsbericht wurde insgesamt 227 mal gelesen!


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.