Wirtshauskultur

Vereint durch das grüne Wirtshausschild- Symbol und Schmuck zugleich geben auf dieser Website die Mitgliedsbetriebe der Tiroler Wirtshauskultur Zeugnis von der Vielfalt der Wirtshauskultur in Tirol.

 

Die grundlegendsten Elemente der Initiative besitzen für alle Betriebe gleiche Gültigkeit:

  • die Liebe zur Tiroler Kost
  • die Frische der verwendeten Produkte aus Landwirtschaft, Gewässern und Wäldern
  • das besondere Augenmerk auf authentische Atmosphäre und Architektur.

 

Diese Elemente sind Markenzeichen aller unserer kulinarischen Stätten. Innerhalb dieser Richtlinien findet naturgemäß ein breites Spektrum von Betrieben Platz, die den persönlichen Stil der Wirtsleute, die regionalen Wurzeln, die baulichen Gegebenheiten und die landwirtschaftliche Umgebung, ihre eigene Prägung erhalten.

 

Wir stellen Ihnen vor:



Gasthof Post
Strass i. Zillertal

Hotel Gasthof Goldenes Lamm ***
Weissenbach/Lechtal

Gasthof Hotel Zum Mohren
Reutte

Gasthaus Roßmoos
Alpbach

 

"Graukas und Bier" im Ausflugsgasthaus am Waldesrand stehen im Verhältnis der Wirtshauskultur in keinem Widerspruch zum haubengekrönten Fünf-Gänge-Menü beim Gourmetwirtshaus. Was zählt, ist die Stimmigkeit der verschiedenen Komponenten in sich, die Atmosphäre, die Qualität der Produkte und Originalität der Gerichtesowie das Engagement der Wirtsleute. Unter diesem Aspekt ließen sich die Betriebe für die Erhaltung der Tiroler Wirtshauskultur in Töpfe, Pfannen und Stuben schauen, um den Standard und den Richtlinien der Initiative gerecht zu werden um ihr Haus dem Liebhaber von Tiroler Kost und Atmosphäre zu präsentieren.

 

Alle Mitgliedsbetriebe werden einmal jährlich auf Einhaltung des umfangreichen
Kriterienkataloges hin besucht und überprüft!

 

Egal ob Haubenbetrieb oder einfaches Ausflugswirtshaus - allen Betrieben sind die Grundkriterien gemein. Wir haben deshalb unsere Mitgliedsbetriebe in 3 Kategorien klassifiziert:

 

cat dw Das Dorfwirtshaus!

Wie die Kirche und die Schule im Ort, so zählt auch das Wirtshaus zu den Grundfesten des dörflichen Lebens. Der Stammtisch als Anlaufstelle zum Austausch von Freuden, Neuigkeiten und Nöte der Bewohner zählt ebenso zu den fixen Einrichtungen wie der Ball der Musikkapelle, Hochzeiten oder Begräbnisse. Diesen Bedürfnissen wird das Speisen- und Raumangebot im Dorfwirtshaus gerecht: Die Küche ist dafür gerüstet, Menüwünsche auf unterschiedlichste Anlässe, Gelüste und Brieftaschen zuzuschneiden und so für jedes Ereignis den gewünschten Rahmen zu schaffen. Die gleichbleibende kulinarische Qualität und Sorgfalt, seine Tradition und Atmosphäre geben dem Haus seine typische Ausstrahlung und machen es zu einem festen Bestandteil im Leben der heimischen Bevölkerung und der Gäste in ihrem Urlaubsdomizil.

 


 

cat aw Das Ausflugswirtshaus!
Dieser Typ Wirtshaus erhält seinen Charakter durch den Wunsch des Gastes, ein Ausflugsziel mit einer Einkehr zu verbinden, sich vor oder nach einem Spaziergang, einer Wanderung, einer Ausfahrt zu laben. Dabei steht sehr wohl auch das Motiv des kulinarischen Genusses im Vordergrund,  als zusätzlichen Anreiz zu einem schönen Naturerlebnis oder Besonderem in der Umgebung. Das kulinarische Angebot in Ausflugswirtshäusern ist breit gefächert - von einfach und bodenständig bis hin zu anspruchsvoll-gehoben.  Atmosphäre und Stil des Hauses sowie die gebotenen Gaumenfreuen lassen den Tag auch ohne Kaiserwetter durch den Wirtshausbesuch in guter Erinnerung behalten.

 


 

cat gw Das Gourmetwirtshaus!
Hohe Anforderungen an Qualität und Kreativität ihrer Küche stellen jene Wirtsleute, die sich der gehobenen Tiroler Esskultur verschrieben haben. Nicht nur die lukullische Begegnung an sich wird mit besonderen Maßstäben gemessen - Ambiente und Atmosphäre des Hauses, die Tisch- und Glaskultur sowie ein exzellentes Service tragen dazu bei, den Besuch beim „Gourmet-Wirt“ zum Genuss für alle Sinne zu erheben und zu einem herausragenden Erlebnis zu machen. Die Stimmigkeit von sämtlichen Komponenten der Gastlichkeit in überdurchschnittlicher Qualität zeichnet diese Häuser aus und fordert ein hohes Maß an Einsatzfreude der Wirtsleute und der gesamten Mannschaft. Diese Kriterien entsprechen  unter anderem auch den Vorgaben zum Erhalt einer Haube nach Gault Millau, wobei ein insgesamt hohes Niveau der Küchenleistung und Gastlichkeit auch den Titel Gorumetwirtshaus verdient.

 

FINDEN SIE IHR TIROLER WIRTSHAUS

WIR STELLEN IHNEN VOR

WIRTSHAUS VIDEO

VERANSTALTUNGSKALENDER

01.01.2017 - 18.04.2017
Grillabend
Kölner Haus

01.01.2017 - 19.04.2017
Adventure Night
Kölner Haus

08.04.2017 - 26.11.2017
SOMMERSAISON
Gamskogelhütte

> Alle Veranstaltungen

Vergelt's Gott unseren Partnern:

  tirol Werbung  Wirtschaftskammer Tirol/Tourismus & Freizeit