• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
      
  • Laufende Besuchsberichte
    Laufende Besuchsberichte

    Entsprechend unseren Kriterien wird jeder unserer Mitgliedsbetriebe einmal jährlich besucht! Bei den Besuchen werden die Betriebe auf Einhaltung dieser Mindestkriterien hin überprüft und ein entsprechender Besuchsbericht verfasst. Einen Auszug dieser Berichte finden Sie untenstehend. Die Liste wird laufend erweitert - ein mehrmaliges Schmökern rentiert sich also allemal! Viel Spaß!

    Mehr
  • Wirtshausführer kostenlos
    Wirtshausführer kostenlos

    Bestellen Sie hier Ihren kostenlosen "Wirtshausführer"! Der Wirtshausführer wird Ihnen hilfreicher kulinarischer Reiseführer durch unser schönes Land Tirol sein und findet leicht im Handschuhfach Ihres Autos Platz!

    Mehr
  • Genießergutscheine
    Genießergutscheine

    Seit Langem erfreuen sich die "Genießer-Gutscheine" der Tiroler Wirtshauskultur als Geschenk für Freunde der Tiroler Gastlichkeit und Genießer heimischer Küche größter Beliebtheit. Wir bieten Ihnen an dieser Stelle einen online-Bestellservice für unsere Genießergutscheine- EINLÖSBAR IN JEDEM UNSERER MITGLIEDSBETRIEBE und das in einer Stückelung der Gutscheine Ihrer Wahl! Die Gutscheine sind 2 Jahre ab Ausstellung einzulösen!

    Mehr
  • Küchengeheimnisse
    Küchengeheimnisse

    Grundlage für die Mitgliedschaft im Verein Tiroler Wirtshauskultur ist  das Anbieten von regionaltypischen Gerichten unter Berücksichtigung der saisonal verfügbaren Lebensmittel. Untenstehend verraten unsere Wirte/innen ihre Küchengeheimnisse und regen zum Nachkochen oder einem Besuch in ihrem Betrieb ein! Der Rezeptfundus wird ständig von unseren Mitgliedsbetreiben erweitert - ein mehrmaliger Besuch lohnt sich also allemal! Viel Spaß!

    Mehr
  • Frühlingserwachen im Tiroler Wirtshaus
    Frühlingserwachen im Tiroler Wirtshaus

    Genießen Sie frühlingsleichte Gerichte in einem Mitgliedsbetrieb ganz in Ihrer Nähe!

    Mehr

BESUCHSBERICHTE

Besuchsbericht GH Nester // Stumm i. Z. vom 20.06.2011

So acht bis zehn Mal pro Jahr kehren wir im Gasthaus Nester ein. So berichtet es mir ein Kollege von der Tiroler Wirtshauskultur, welcher ebenso ein Tiroler Wirtshaus am Achensee betreibt. Er ist auch ein Meister seines Faches und von den Kochkünsten des Georg Hauser jun. begeistert.

Nachdem mein Jahresbesuch bereits überfällig ist mache ich mich auf dem Weg, um der Familie Hauser meine Aufwartung zu machen und über die weitere Kooperation mit der Agrar Markt Austria zu berichten.

Die mir bestens bekannte und freundliche Service-Mitarbeiterin Frau Andrea ist bei meiner Ankunft beim Blumen gießen, die Wirtsleute sind mit den Vorbereitungsarbeiten für das bevorstehende Mittagsgeschäft beschäftigt.

Kurz habe ich die Gelegenheit, mit Georg jun. über die weitere Kooperation zu sprechen und nehme im Anschluss daran Platz auf der schön eingedeckten Terrasse. Etliche große Kastanienbäume spenden den natürlichen Schatten und fördern das Wohlfühl-Ambiente. Frau Andreas reicht mir die Speisenkarte, welche ich als eine der Schönsten weit und breit beurteilen darf. Der Einband ist elegant, die Gestaltung wie auch die Schrift ist klassisch, schlicht und gediegen.

Rasch entscheide ich mich für Nesters kleines Geschäfts(verg)essen. Am heutigen Tag gibt es eine herrliche Lauchcremesuppe. Die Suppe wird in der Tasse serviert. Sie ist frisch aufgemixt, von bester Konsistenz und sehr gutem Geschmack. Etwas fein geschnittene, bissfest gekochte Lauchstreifen finden sich in der Suppe und dienen der Verfeinerung.

Als Hauptgericht gibt es ein Kalbsgulasch mit Mangold-Kartoffel-Püree. Das Fleisch ist zart und weich, die geschmackvolle Sauce fachlich tadellos zubereitet und das Kartoffelpüree mit Mangoldblättern versehen sowie mit gebackenen Zwiebelringen verfeinert. Als Garnitur gibt es noch ein Sträußchen vom Thymian und eine essbare Blüte.

Zum süßen Abschluss reicht mir Frau Andrea noch einen Bananen Split, welcher auf dem Teller angerichtet wird. Dazu gibt es eine kleine Kugel Vanilleeis sowie ein mit dem Paco Jet selbst hergestelltes Bananeneis.

Die Qualität aus der Küche von Herrn Georg Hauser jun. kann auch in diesem Jahr wieder mit ausgezeichnet beurteilt werden.

Das Verhältnis Preis zu Leistung ist hervorragend. Die Gäste an den Nebentischen zeigen sie von der Küchenqualität ebenso angetan wie von der Dienstleistungs- und Servicequalität. Frau Andrea ist freundlich, höflich, umsichtig und fachlich kompetent.

Montag, 20. Juni 2011
Ernst Schmiedhuber

 

© by Verein Tiroler Wirtshauskultur • Obere Feldgasse 4 • 6500 Landeck • T +43 (0)664-3623819 • F +43(0)5412/659011 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ATU 47580407 • ZVR 940602906