Powered by EverLive.net



Eierlikör-Gugelhupf

Zutaten:

7 Eier, 250g Zucker, ¼l Öl, ¼l Eierlikör, 300g Mehl, Vanillezucker, Backpulver, 1 EL Nutella
 

Zubereitung:

Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker ca. 8 Minuten schaumig schlagen, Öl und Eierlikör langsam zugeben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben – davon ca. 1/3 mit Nutella mischen. Gugelhupfform ausfetten und bemehlen. Zuerst die helle, dann die dunkle Masse in die Gugelhupfform geben und bei 180°C ca. eine Stunde backen. Fertigen Kuchen nach dem Backen aus der Form stürzen, abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.
Gutes Gelingen wünscht Therese Thaler – Alpengasthaus Stanglalm

Tipps:

Dieses Küchengeheimnis wurde seit dem 1.1.2017 insgesamt 549 mal gelesen!


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen