Besuchsbereicht Gasthof Islitzer // Prägraten vom 05.02.2015

Zur jährlich verpflichtenden Kontrolle der Lebensmittel im Auftrag der AMA Marketing habe ich mich beim Chef des Hauses, Herrn Bernhard Berger angemeldet. Wie von Bernhard gewohnt, waren die Unterlagen bestens vorbereitet und so konnte die „Kontrolle“ zügig abgearbeitet werden. Anlässlich meines Rundganges im Beisein des Chefs des Hauses durch die Küche, die Kühl- und Lagerräume konnte ich feststellen, dass hier höchst professionell gearbeitet wird. Die Bevorratung, die Lagerhaltung aber auch die Zubereitung der Speisen in der Küche sind vorbildlichst. –

Und das Resultat findet sich dann naturgemäß auf dem Teller der Gäste wieder. Nach erfolgter Pflicht erbat ich mir von der freundlichen und flinken Frau Martina eine kleine Portion vom Saftgulasch mit Petersilienkartoffeln und grünem Salat.
Das Fleisch war saftig und zart, der „Gulaschsaft“ perfekt gewürzt und von sämiger Konsistenz.

Nachdem Bernhard ein Spezialist in Sachen „Kartoffelsorten“ ist (er kultiviert ja einige, höchst seltene Sorten auch selbst) freute ich mich auf die Beilagenkartoffeln. Diese waren von herrlich gelber Farbe, speckig und wohlschmeckend. So müssen Kartoffeln zum Gulasch schmecken. – Perfekt. Auch der bunte Beilagensalat mundete vorzüglich.

Insgesamt darf ich auch in diesem Jahr die Qualität aus der Küche mit ausgezeichnet beurteilen. Ebenso die Service- und Dienstleistungsqualität von Frau Martina und vom Chef des Hauses.

Die Urkunde der Tiroler Wirtshauskultur für die nächsten fünf Jahre sowie das Qualitätssiegel für das Jahr 2015 habe ich Herrn Bernhard Berger überreicht.

Dieser Besuchsbericht wurde insgesamt 506 mal gelesen!



120

Mitgliedsbetriebe

97

mit Beherbergung

64

mit AMA Gastrosiegel

34

bei Bewusst Tirol

26=mysqli_num_rows

Tiroler Marend

713

Besuchsberichte


KENNEN SIE UNS SCHON?



Unsere Adresse

Kontaktieren Sie uns